Frage:
Yusupov - Spiridonov Trainingsfrage
Sonny Ordell
2012-07-31 14:56:01 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine der Lektionen auf der Chess.com-Website verwendet das Spiel Yusupov - Spiridonov, wobei Schwarz nach 1.Sf6+ :

  [fen "5rk1 spielt / pb3p1p / 1pr5 / 8 / 2P1p1N1 / qPQ1P3 / 4B1PP / 3R2K1 w - - 0 1 "] 1.Sf6 +  

Ritter, was in Ordnung ist.

Was ich nicht verstanden habe, war die Erklärung, warum das der richtige Zug ist:

Hätte er seinen König nach h8 versetzt, hätte Weiß es getan spielte Rd1-a1, danach verliert Schwarz seine Königin durch einen entdeckten Scheck mit dem Ritter auf f6.

Ich kann sowieso nicht sehen, dass Schwarz seine Königin verlieren würde. Die Bewegung des Ritters versetzt den König in einen entdeckten Scheck, aber ich kann nur sehen, wie Schwarz seine Königin verliert, wenn Weiß einen Turm opfert.

Was fehlt mir?

Einer antworten:
#1
+8
ETD
2012-07-31 15:24:43 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nach den Zügen 1. ... Kh8 2. Ra1 von Ihrer Diagrammposition aus wird die schwarze Königin angegriffen und die einzigen verfügbaren "sicheren" Felder (wo sie beim folgenden Zug nicht sofort erfasst werden würde) sind dann c5, d6 und e7. Der von Ihnen zitierte Text weist darauf hin, dass unabhängig davon, zu welchen der Königinnen sich bewegen könnte, der Ritter einen Scheck entdeckt hat, der die Königin trotzdem schnappt:

  • 2. ... Dc5 3. Sxe4 + (oder 3. Sd7 + )
  • 2. ... Dd6 3. Sxe4 + (oder 3. Ne8 + )
  • 2. ... De7 3. Sd5 +

Bestenfalls für Schwarz in diesen Zeilen verliert er seine Königin als Ritter. Aus diesem Grund nach 1. ... Kh8 2. Ra1 , Schwarz könnte stattdessen in die Kugel beißen und 2 spielen. ... Qxa1 3. Qxa1 , in der Hoffnung, "nur" die Königin für den Turm aufzugeben (und ich denke, das ist die Zeile, an die Sie am Ende Ihrer Frage denken). Wie sich nun herausstellt, hat Schwarz von dieser Position aus tatsächlich keine Möglichkeit, einen weiteren Verlust des Turmes für Ritter zu vermeiden (erneut aufgrund von entdeckten Kontrollbedrohungen, die noch bestehen), und würde letztendlich zu einem Nettoverlust führen (ausgehend von Ihrem Diagramm) Position) der Königin für Ritter auch in dieser Zeile.

  [fen "5rk1 / pb3p1p / 1pr5 / 8 / 2P1p1N1 / qPQ1P3 / 4B1PP / 3R2K1 w - - 0 1"] 1.Sf6 + Kh8 2.Ta1 Dxa1 + (2 ... Dc5 3. Lxe4 +) (2 ... Dd6 3. Lxe4 +) (2 ... De7 3. Sd5 +) 3. Dxa1  
@SonnyOrdell Dies ist ein gutes Beispiel für "Wenn Sie einen guten Zug sehen, suchen und finden Sie einen besseren!" Weiß könnte Material mit `1 ausgleichen. ... Kh8 2.Sd7 + Kg8 3. Sxf8 Dxf8`, aber der Turmzug besiegelt den Deal.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...