Frage:
Was sind die beliebtesten Websites der Schachgemeinschaft?
Andrew Latham
2012-09-29 02:25:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich baue eine Schachwebsite (www.uscfstats.com) auf und möchte Beiträge von der Schachgemeinschaft erhalten und das Bewusstsein schärfen. Ich bin seit ein paar Jahren nicht mehr auf dem Laufenden, seit ich aufgehört habe, ernsthaft zu spielen, und weiß nicht mehr, was die beliebtesten Schachwebsites sind. ChessNinja scheint völlig abgefallen zu sein, während chess.com viel ernster geworden ist und chesstempo bekannter ist als die emrald-Site, die jeder benutzt hat.

Was sind die beliebtesten Websites der Schachgemeinschaft?

Fünf antworten:
#1
+7
prusswan
2012-10-01 09:07:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In keiner Reihenfolge der Priorität:

  • http://chess.com ist relativ neu in der Szene, aber sie haben Pogolina an Bord, wer wird Auf jeden Fall den Verkehr anziehen

  • Chessbase News ist wirklich eine Schachproduktseite, die sich als Newssite tarnt, aber nicht ignoriert werden kann. Sie haben Relay-Dienste auf ihrem Spielserver (ähnlich wie ICC und FICS), aber hier beschränken wir uns auf die Funktionen vor Ort

  • Schach in Übersetzung ist eine Initiative von mishanp, die die Übersetzung russischer Inhalte anbietet (insbesondere der saftige Kommentar von Shhipov von chess.ru).

  • WhyChess ist bekannt für seine Live-Relays ( wahrscheinlich die vollständigste Funktion zum Zeitpunkt des Schreibens und wurden bei mehreren offiziellen Veranstaltungen verwendet), aber sie haben sich auch auf Nachrichten und Blogs ausgeweitet.

  • ChessBomb ist eine Relais- und Spielwebsite, die ständig Stecker von Susan Polgar erhält.

  • Schachspiel-Datenbank und Community (und Frogbert) bedarf wahrscheinlich keiner Erklärung.

  • ChessOK ist eine Produkt- und Relay-Site, wahrscheinlich die erste, die vollständige Rybka-Bewertungen (jetzt Houdini) in ihre Relays integriert. Die Benutzeroberfläche ist nicht so ausgefallen wie WhyChess, aber sauber und gut.

Ein anderer wäre chesscube.com
#2
+5
tbischel
2012-09-29 04:18:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Offensichtlich Chessbase News ist eine weitere ziemlich aktive Schachnachrichtenseite.

Chess Cafe gibt es schon immer, obwohl ich es nicht wirklich überprüft habe vor kurzem veröffentlicht.

Die Woche im Schach ist eine weitere gute.

#3
+5
Ben
2014-07-25 12:56:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink
  • Lichess.org baut eine anständige Fangemeinde von Benutzern mit einer sehr ansprechenden Oberfläche auf, wenn auch einer Web-Oberfläche. Es wurden eine Reihe von IMs, FMs, NMs und ein oder zwei GMs gezeichnet. Oh ja, es ist auch kostenlos.
  • TWIC natürlich, wie oben erwähnt, insbesondere für Live-PGN-Dateien.
#4
+1
Keshav
2014-07-25 14:20:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

FICS ( http://www.freechess.org/) - Der beste kostenlose Schachserver. Hier ist der Höhepunkt: Jedes Mal, wenn ein großes (oder sogar kleines) Ereignis stattfindet, gibt es eine Funktion, mit der Beobachter "kibitz" können, wenn das Spiel läuft. Es ist wirklich eine großartige Funktion. Es gibt auch eine Vermutung für den nächsten Zug, der Vermutungen von Beobachtern aufzeichnet und sie umso interessanter macht. Es gibt mindestens 10 weitere Funktionen, die KEINE der modernen Schachwebsites (wie chess.com, lichess.org usw.) bietet.

#5
+1
kjames
2016-09-17 06:09:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

ChessBase hat es geschafft.

Es bietet:

  • Playchess - Jeden Tag begrüßt playchess.com 20.000 Schachspieler aus der ganzen Welt, vom Anfänger bis zum Großmeister. Sie können sogar ohne Registrierung spielen.
  • Live-Datenbank - Die endgültige Datenbank wird wöchentlich aktualisiert und enthält die neuesten Spiele.
  • My Games Cloud - Sie können Ihre Spiele speichern und überall darauf zugreifen.
  • Video - Private Meisterklassen
  • Training - Taktisches Lösen Positionen.
  • Fritz Online - Spielen, analysieren und trainieren Sie gegen Fritz.
  • Eröffnungen - Bauen Sie Ihr Repertoire auf und pflegen Sie es.
  • CB News - Tägliche Berichte über alle Top-Turniere.

Aber wenn Sie Live-Top-Turniere sehen möchten, gehe ich normalerweise zu Chessdom, weil es nicht schwer und einfach zu bedienen ist.

Chess24 ist auch gut, aber für mich ist es zu schwer, um es zu benutzen.

Wann Ich spiele online und benutze chess.com.

Es gibt auch eine kommende Schachgemeinschaft, die interessant aussieht. Ich schaue ChessFam und Chess Family.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...